-
Atilla Silvaner 2021

Atilla Silvaner 2021

Heiligenblut

€54,46
Stückpreis (€72,61 pro  l)

Escherndorf am Lumpen 1655 Silvaner GG 2022

Escherndorf am Lumpen 1655 Silvaner GG 2022

Max Müller I

€39,32
Stückpreis (€52,43 pro  l)

Heimersheim Silvaner 2021

Heimersheim Silvaner 2021

Heiligenblut

€17,15
Stückpreis (€22,87 pro  l)

Silvaner 2022

Silvaner 2022

Heiligenblut

€1O,O8
Stückpreis (€13,44 pro  l)

Sylvaner 2021
Ausgetrunken

Sylvaner 2021

Georg Lingenfelder

€21,18

Sylvaner 2022

Sylvaner 2022

Georg Lingenfelder

€21,18
Stückpreis (€28,24 pro  l)

Volkach Silvaner 2022

Volkach Silvaner 2022

Max Müller I

€11,O9
Stückpreis (€14,79 pro  l)

Zöld Silvaner Landwein 2020
Ausgetrunken

Zöld Silvaner Landwein 2020

Bianca & Daniel Schmitt

€25,21

Silvaner

Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn - den Silvaner. Im innerdeutschen Vergleich nimmt Silvaner mit einem Anteil von ca. 5% an der Gesamtrebfläche einen nicht ganz unerheblichen Teil ein. Vor allem in Rheinhessen und Franken kann diese Rebsorte als traditionsreich angesehen werden. In Franken rangiert Sylvaner seit einigen Jahren auf Platz 1 im Rebsortenspiegel. Auf den Gipskeuper- und Muschelkalkböden der Region entstehen teilweise besondere Weine.
Silvaner wird wegen seiner milden Säure und feinen Aromatik geschätzt. Charakteristisch ist ein Duft nach Kräutern, Stachelbeere und häufig frischem Heu. Komplexere, körperreiche Vertreter geben außerdem auch sehr gute Speisebleiter ab, die vor allem mit Spargelgerichten im Frühjahr sehr gut harmonieren.
Auch als Natural Wine und mit längerem Skin Contact ist Silvaner dank seiner Aromatik eine sehr interessante Rebsorte mit vielen Facetten. In unserem Portfolio findet ihr solche Weine von Bianca & Daniel SchmittLaura Seufert und Georg Lingenfelder. Soll es weniger verspielt und eher seriös sein, schaut einmal bei Max Müller I rein.