Goldatzel

Weingut Goldatzel 

Die Familie Groß betreibt Weinbau seit dem 16. Jahrhundert. Gerd Groß und seine Frau Andrea haben die Grundsteine für eine erfolgreiche Weingutsgeschichte gelegt und arbeiten bis heute im Betrieb. Seit einiger Zeit mischt Sohn Johannes immer mehr mit. Schön ist, dass beide in die gleiche Richtung denken und so kein Generationskonflikt entsteht. Beide arbeiten Hand in Hand im Weinkeller und im Weinberg. 
Die Weine vom Weingut Goldatzel machen unfassbar viel Freude! Während gefühlt der Großteil des Rheingaus verschlafen jeden Morgen im Weinberg und Weinkeller steht, ist bei Familie Groß immer Action. Qualität entsteht im Weinberg. Gerd und Johannes sind wirklich sehr charakterstarke Zukunftdenker. Sie beschäftigen sich nicht nur mit gestern, sondern mit morgen. Das macht das Weingut sehr einzigartig in der Region und die Weine sprechen für sich. Für uns ist das Weingut die spannendste Neuentdeckung im Rheingau und ergänzt unser Portfolio neben Theresa Breuer und Peter Jakob Kühn ganz fantastisch!
 

2021 "Wie im Fluge" Riesling, Weingut Goldatzel
Die Trauben für den "Wie im Fluge" Riesling stammen aus den Weinbergen rund um Johannisberg. Der Boden ist geprägt von Lehm über Quarzit und kiesigem Lehm. Die ersten Trauben, die im Herbst durch selektive Handlese geerntet werden, kommen in diesen leichten und frischen Riesling. Nach der schonenden Pressung wird der Most im Edelstahltank vergoren. Bewusst reduktiv für die Frische, Leichtigkeit & Frucht. Ein verführerischer, feinfruchtiger Wein mit einer tollen Vielfältigkeit der Aromen. Immer auch mit dem mineralischen Schliff versehen, den wir lieben!
8,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 1 (von insgesamt 1)