Deidesheimer Hohenmorgen Riesling G.C. 2020

€70,00 Verkauf Speichern
Stückpreis €93,33 pro  l jede einzelne
Deidesheimer Hohenmorgen Riesling G.C. 2020

Deidesheimer Hohenmorgen Riesling G.C. 2020

€70,00 Verkauf Speichern
Stückpreis €93,33 pro  l jede einzelne

Artikel ist auf Lager Nur noch 5 stück auf lager Artikel ist vergriffen Artikel ist nicht verfügbar

Die Lage Deidesheimer Hohenmorgen umfasst 4 ha, der Anteil des Weinguts beträgt 0,85 ha. Der Morgen ist ein altes Ackermaß, das die Größe des Landes bezeichnete, das ein Mann mit einem Gespann an einem Morgen bewirtschaften konnte. Der Hohenmorgen liegt in der warmen Hangzone auf einem schmalen Kalkriff entlang der Vorhügelzone der Mittelhaardt. Der Buntsandsteinverwitterungsboden mit Kalkeinlagerungen verleiht dem Wein gleichermaßen Fülle und Lagerfähigkeit.

Angelehnt an die Königlich-Bayrische Lagenklassifikation von 1828 hat Bürklin-Wolf ihre Weine und Lagen eine Qualitätspyramide erstellt, die sich an dem burgundischen Prinzip orientiert. G.C. und P.C. Rieslinge stammen aus den wertvollsten Lagen des Weinguts. Eine Stufe darunter finden sich die Ortsrieslinge, der Gutsriesling bildet die Basis der Qualitätspyramide.

Hersteller: Dr. Bürklin-Wolf

Rebsorte/n: Riesling

Boden: Buntsandstein, Lehm und Sand

Jahrgang: 2020

Qualitätsstufe: Großes Gewächs

Alkoholgehalt in %: 13.0

Allergene: enthält Sulfite

Abfüller: Weingut Dr. Bürklin-Wolf e.K.
Weinstraße 65
67157 Wachenheim