Über Concept Riesling

Von der Ohe, Kutsch, Schwethelm

Das Unternehmen Concept Riesling wurde 2017 von Philipp Kutsch gegründet und sitzt in Düsseldorf. Seit 2021 wird das Unternehmen ebenfalls durch die geschäftsführenden Gesellschafter Björn Schwethelm und Nico von der Ohe geleitet.

Der Ursprung und das Herz des Unternehmens ist der Düsseldorfer Carlsplatz. Hier befindet sich der Weinplace, der eine Kombination aus Weinbar und stationärem Einzelhandel ist.

Die begehbare Weinkarte mit etwa 1500 Positionen wurde genau wie das Fachhandels-Konzept bereits von unterschiedlichsten Publikationen ausgezeichnet (u.A. Star Wine List, Wirtschaftswoche, Deutsches Weininstitut)

Neben zahlreichen neuen, jungen und dynamischen Qualitätsbetrieben führt Concept Riesling in ihrer Weinbar auch eine so gut wie einmalige Jahrgangstiefe von etablierten Betrieben. 

Concept Riesling konzentriert sich auf absolute Qualität im Glas von handwerklich-arbeitenden Familienbetrieben. 

Neben der Location auf dem Carlsplatz besitzt das Unternehmen ein 700qm2 Lager mit eigener Logistik und den besten Bedingungen für den europaweiten Versand von Wein. 

Des weiteren gibt es über 120 Veranstaltungen im Jahr, die das Unternehmen deutschlandweit umsetzt sowie eine B2B Sparte mit Top-Restaurants und Hotels aus Deutschland.